Bio Hagebuttensenf 120 g

Artikelnummer: 502


Bio Hagebuttensenf   120 g
(Rosa Canina AP4)

Der erste Bio-Senf aus gemahlenem
Dinkel und gelbem Senf unter Ver-
wendung des Hagebuttenfruchtpulvers
(Rosa canina AP4)


3,99 €
33,25 € pro 1 kg

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Artikel momentan nicht verfügbar


Bio Hagebuttensenf   120 g
(Rosa Canina AP4)

Der erste Bio-Senf aus gemahlenem Dinkel und gelbem Senf unter Verwendung des
Hagebuttenfruchtpulvers (Rosa canina AP4).

Durch die schonende Verarbeitung des Fruchtfleisches (ohne Kern) entsteht die
sogenannte Rohkostqualität, die diesen leicht körnigen Senf geschmacklich unver-
kennbar macht. Passt hervorragend zu Brot, zu Käse, zur Wurst, zu Wild oder
als Dip.

Die Coesam Bio Hagebutten-Plantage besteht zu 100% aus Rosa canina AP4,
ein Kultivar der Heckenrose Rosa canina. Sie befindet sich in Südchile auf der
Plantage Santa Magdalena und wird auf vulkanischem Mutterboden ohne
Pestizide und Dünger kultiviert.

Warum Senf mit Dinkel ?

Danny Kahl, Gründer der Senfmanufaktur Ostallgäu bekam die Idee, Senf einmal anders
zu kreiren während seiner Zeit als Küchenchef in einem Unterallgäuer Landgasthof in Ettringen,
der bekannt war für seine junge, kreative Küche. Bereits Hildegard von Bingen hat Senf als
Heilmittel eingesetzt, er wirkt verdauungsfördernd und unterstützt den Darm bei seiner Arbeit.
Ebenfalls ganz weit oben in ihrer Ernährungslehre hat sie den Dinkel, das Urkorn, mit seinen
positiven Eigenschaften und Wirkung gesehen. Zusammen mit seiner Leidenschaft kreative
Gewürze herzustellen mit denen er im Alltag als Koch geniale Gerichte zauberte, enstand die
Idee, diese Dinge zusammenzubringen und daraus etwas einzigartiges, neues zu kreiren -
Dinkelsenf.

Senf in seiner Vielfalt ist schon lange nicht mehr nur der Klassiker zur Wurst, sondern kann in
Dips verarbeitet werden, Appetitanreger auf geröstetem Buttermilchbrot sein, als Brotaufstrich
oder zum Käse gereicht werden und und und ...
Auch zum Binden und Abrunden des Geschmackes von Saucen ist Senf  - vor allem Dinkelsenf
- eine tolle Grundlage.



Zutaten:
Trinkwasser, Bio Branntweinessig, Bio Senfsaat gelb, Bio Hagebuttenfrucht-
Pulver (Rosa canina AP4), Bio Rohrohrzucker, Bio Dinkelmehl (Oberkulmer
Rotkorn), Meersalz, Bio Senfsaat braun, Bio Selleriewurzel, Bio Gewürze


100g enthalten durchschnittlich:
Energie kJ / kcal : 541 kJ / 128 kcal
Fett: 4,6 g, davon gesättigte Fettsäuren: 0,30 g
Kohlenhydrate: 12,96 g, davon Zucker: 6,72 g
Eiweiß: 5,02 g
Salz: 5,14 g



DE-ÖKO-006


Produktqualität: Bio
Produktart: Senf
Inhalt: 0,12 kg

Die Senfmanufaktur Ostallgäu

Die ersten Hersteller von Senf mit Dinkel.

2010 gegründet von Denny Kahl, einem jungen, kreativen Koch im Hauptberuf.
(2009 erste Auszeichnung vom Restaurantführer "Gusto Bayern")
Zuerst unter dem Namen Wusabis Bio Kreativ stellt er eigene Gewürzkreationen
in reiner, zertifizierter Bioqualität her.

Durch die Zusammenarbeit mit dem Biolandbetrieb Moser und dem Biobauern
Josef Lenz, der Bio Senf anbaut, entstand die Idee für einen besonderen Senf,
der einfach anders ist, als jeden, den man kennt und 2012 beginnt die Herstellung
von Bio Dinkelsenf in verschiedenen Variationen.

Hierbei wird besonders darauf  geachtet, so viele Rohstoffe und Materialien wie
möglich aus der Region zu beziehen, als Dinkelsorte wird die alte Schweizer
Landsorte "Oberkulmer Rotkorn" verwendet.
Zusammen mit Senfsaat (ebenso aus regionalem Bio-Anbau) und verschiedenen
Gewürzen entsteht durch reine Kaltvermahlung der leicht körnige Senf.

Bereits Hildegard von Bingen hat Senf wegen seiner verdauungsfördernden Wirkung
als Heilmittel eingesetzt. Die reinen, ätherischen Öle bei der Kaltvermahlung sind für
die positive Wirkung auf die Darmtätigkeit verantwortlich.

Kontaktdaten
Frage zum Produkt