Dinkel Tomate-Käse Knäckebrot Bioland 200 g

Artikelnummer: 960

EAN: 4250096906250


Dinkel Tomate-Käse Knäckebrot Bioland  200 g
Feines, knuspriges Dinkel Knäckebrot mit
Tomate und Käse aus Bioland Zutaten.

Kategorie: Neu


2,49 €
12,45 € pro 1 kg

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: ###Wegen momentan erhöhter Nachfrage kann es bei Mehlen und Nudeln zu Lieferverzögerungen kommen###sonst 1 - 3 Werktage

Pck


Dinkel Tomate-Käse Knäckebrot Bioland  200 g

Feines und knuspriges Dinkel Knäckebrot mit Tomate und Käse aus Bioland Zutaten,
mediterran gewürzt.

Zum Frühstück, statt Pausenbrot oder einfach als Snack zwischendurch. Für jeden
Geschmack ist im Knäckesortiment des Kiebitzhofes etwas dabei. Ob Sesam, Rosinen,
Mohn, Kürbiskern oder Käse – besonders üppig ist der Belag bei ihren Knäckebroten
immer.


Zutaten:
Dinkel
vollkornmehl* (Weizenart) (66 %), Gouda-Käse *(19 %), Rapsöl*, Meersalz,
Tomatenmark* (1,5%), Hefe*, Gerstenmalzextrakt*, Oregano*, Paprikapulver*,
Weinsteinbackpulver (Säuerungsmittel: Monokaliumtartrat, Maisstärke*, Backtriebmittel:
Natriumhydrogencarbonat), Acerolakirschsaftpulver*


100 g enthalten durchschnittlich:
Brennwert:  1700 kcal / 405 kcal
Fett:  11,9 g, davon gesättigte Fettsäuren: 5,0 g
Kohlehydrate:  53,5 g, davon Zucker: 2,2 g
Ballaststoffe: 10,2 g
Eiweiß:  15,8 g
Salz: 2,98 g 
4,5 BE


* = Zutaten aus ökol. Landbau

DE-ÖKO-006

Produktqualität: Bio Vollkorn Bioland
Gebäckart: Knäckebrot
Inhalt: 200,00 g

Kiebitzhof

Bereits seit 25 Jahren arbeitet der Kiebitzhof nach den Bioland-Richtlinien. Ihr Bioland-
Gemüse gehört zu den frühesten der Region. Als Bioland-Eierproduzent gehören sie zu
den größten Anbietern in ganz Deutschland und haben Vorbildfunktion für viele Gruppen,
die sich über ihre Arbeit in den Gewächshäusern und ihre erfolgreiche Art der Bio-Lege-
hennen-Haltung informieren.

Auf dem Kiebitzhof arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung im Team zusammen.
Hier gilt das Motto: „Vielfalt ist unsere Stärke!“ - gelebtes social business vereint mit
wirtschaftlichem Erfolg, was die zahlreichen Besuchergruppen, die sich den Kiebitzhof
zum Vorbild nehmen und die vielfätigen Auszeichnungen und Prämierungen belegen.

In der Bio-Bäckerei, die es seit 2001 gibt, wird viel Zeit und Aufmerksamkeit auf die
Brote und Backwaren verwandt. Das Mehl wird frisch und regional gekauft. Begonnen
hat es mit den Knäckebroten, die es heute immer noch in vielen verschiedenen Sorten
gibt, dünn, knusprig und immer üppig bestreut.

Kontaktdaten
Frage zum Produkt