Riedenburger Dinkel-Malz alkoholfrei 0,33 l

Artikelnummer: 181


Riedenburger Dinkel-Malz 
alkoholfrei  0,33 l
naturtrüb
Ökologisches Vitalgetränk aus Dinkel
und Agave. Diesen bekömmlichen,
energiereichen Dinkeltrunk komponiert
Riedenburger aus der hochwertigen
Würze des unvergorenen Dinkelbieres
mit Agave.


1,55 €
4,70 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Fl


Riedenburger Dinkel-Malz alkoholfrei  0,33 l

naturtrüb

Ökologisches Vitalgetränk aus Dinkel und Agave
Dieser bekömmliche, energiereiche Dinkeltrunk wird komponiert aus der hochwertigen
Würze des unvergorenen Dinkelbieres mit Agave,
rein und pur, der ideale Energiespender für Sport und Vitalität

TIPP: Genießen Sie ein alkoholfreies DINKEL-Radler oder DINKEL-Bier alkoholfrei
nach dem Sport oder als wohltuendes Wellness-Getränk.



Zutaten:
Wasser, Dinkel* - Gerstenmalz*, Agavensirup**, Kohlensaüre, Hopfen*


100 g enthalten durchschnittlich:
Energie kJ / kcal : 40 kJ / 171 kcal
Fett: < 0,1 g
Kohlenhydrate: 9,5 g
Eiweiß: 0,5 g


*aus Bioland-Anbau
**aus ökol. Anbau


DE-ÖKO-001


Inhalt: 0,33 l

Riedenburger Brauhaus

Riedenburger Bio Biere

Mitten im schönen Riedenburg, staatlich anerkannter Luftkurort im niederbayrischen
Landkreis Kelheim, auch "Perle des Altmühltals" genannt, liegt die
Ökobrauerei"Riedenburger Brauhaus".


Tradition mit Verantwortung

Das traditionsreiche Familienunternehmen ist bereits seit 1866 im Besitz der Familie
Krieger, inzwischen in 4.Generation.
Der heutige Bräu, Michael Krieger, hat den gesamten Betrieb - ein Beispiel ökologischer
Pionierarbeit in Deutschland - als erste bayrische Brauerei mit einem ganzheitlichen
Ökokonzept
aufgestellt.
Auf der einzig verantwortbaren Verbindung von Ökologie und Ökonomie baut die
heutige ökologische Brauphilosophie, die Nachhaltigkeit und Bierqualität gleichermaßen
verpflichtet ist.

Der eherne Grundsatz, daß Qualität die oberste Priorität hat, wurde von der Familie
Krieger zur öko-sozial nachhaltigen Unternehmensphilosophie weiterentwickelt, nämlich:

  •  verantwortlicher Umgang mit den Resourcen der Natur
  •  konsequenter Umweltschutz
  •  Vorrangigkeit regionaler Kreisläufe
  •  Beitrag zum Erhalt klein-bäuerlicher Strukturen
  •  handwerkliche und möglichst naturnahe Herstellung
  •  Vollwertigkeit des Produkts Bier als Genuss- und Lebensmittel


Was macht Riedenburger ökologisch ?

Bier - wegen seiner wertvollen Inhaltsstoffe ein empfehlensertes Getränk, in Bayern auch
als "flüssiges Brot" bezeichnet - wird von Bräu Michael Krieger aus ökologischer Einstellung
als Lebens- und Genußmittel im wahrsten Sinne des Wortes betrachtet.

Höchste Qualität wird nur durch handwerkliche Bierherstellung und durch hochwertige,
ökologisch angebaute Zutaten erreicht. Das wertvolle, natürliche Eiweiß aus dem Getreide
und Gerbstoffe aus dem Naturhopfen stabilisieren das Bier auf natürliche Weise.

So sind es zum einen die ökologischen Rohstoffe, wie auch die ganzheitliche ökologische
Überzeugung, die Braufamilie Krieger motiviert, Bier als Ganzes zu brauen und ihm seine
gesundheitsförderlichen Eigenschaften nicht zu entziehen.
Damit leisten sie mehr, als es selbst die strengen Bio-Vorschriften verlangen :

  •  100% Bioprodukte, alles was produziert wird, ist ökologisch
  •  100% Rohstoffe aus ökologischem Landbau
  •  100% Verzicht auf Filtration und Wasseraufbereitung
  •  Verwendung von hochwertigen, ungekreuzten Rohstoffen wie Einkorn, Emmer und Dinkel
  •  lebendiges Wasser aus eigenem, ursprünglich reinem Brunnen
  •  Verwendung von Naturdoldenhopfen, sowie Hopfenpellets
  •  eigene Hefereinzucht
  •  garantiert gentechnikfreie Zutaten
  •  ständige Kontrollen durch BCS, Bioland und EU-Biozeichen
  •  regionale Partnerschaften mit Anbauverband Bioland und Benediktinerabtei Plankstetten
Kontaktdaten
Frage zum Produkt